Mittwoch, 18. Januar 2017

[Rezension] Ein ganzes halbes Jahr

Titel: Ein ganzes halbes Jahr
Autor: Jojo Moyes
Verlag: Rowohlt
Erschienen am 24. September 2015
544 Seiten
9, 99 € [D]
ISBN: 978-3-499-26672-0

Klappentext: Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne in dem kleinen Café arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt.
Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will.
Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird.
Eine Liebesgeschichte, anders als alle anderen.
Die Liebesgeschichte von Lou und Will.

Dienstag, 17. Januar 2017

Tuesday Tunes #20

Hallo meine Lieben!
Heute gibt es mal einen ganz anderen Song als die der letzten Wochen, und zwar von einer meiner Lieblingssängerinnen. Na, weiß schon jemand, von wem ich rede? ;-)

Dienstag, 10. Januar 2017

Tuesday Tunes #19

Hallo meine Lieben!
Aus gegebenem Anlass gibt es heute mal ein ganz besonderes Lied - zu dem mache ich nämlich eine anderthalbminütige Choreografie in Sport! :-)

Montag, 9. Januar 2017

[Auslosung] Gewinnspiel Bloggeburtstag

Hallo meine Lieben!
Keine Sorge, ich habe die Auslosung des Gewinnspiels nicht vergessen. :-) Wollt ihr wissen, ob ihr gewonnen habt? Dann lest weiter!

Dienstag, 3. Januar 2017

Tuesday Tunes #18

Hallo meine Lieben!
Na, wie gefällt euch das Jahr 2017 bis jetzt? ;-) Ich hoffe, ihr lasst euch durch die heutigen Tuesday Tunes nicht die gute Laune verderben, denn dieses Mal gibt es einen eher traurigen Song.

Sonntag, 1. Januar 2017

[Märchenchallenge] Zusatzaufgaben Januar

Hallo meine Lieben!
Na, seid ihr gut ins neue Jahr gerutscht? Heute stelle ich euch die Januar-Zusatzaufgaben für unsere Märchenchallenge vor.

Samstag, 31. Dezember 2016

[Ausblick] Was nehme ich mir für 2017 vor? + Frohes neues Jahr!

Hallo ihr Lieben!
Lange dauert es nicht mehr, dann ist das Jahr 2016 zu Ende und 2017 kann beginnen. Einen Jahresrückblick gibt es dieses Jahr nicht (ich schäme mich nämlich viel zu sehr für meine Leseflaute...), dafür möchte ich euch heute mal zeigen, was ich mir für nächstes Jahr vornehme. :-)