Samstag, 23. Juli 2016

[Journaling] Meine Journals

Hallo ihr Lieben!
Wenn ihr das hier lest, bin ich wahrscheinlich schon längst auf dem Weg nach Büsum in meinen wohlverdienten Urlaub ;-) Trotzdem möchte ich euch heute gerne meine Journals bzw. Tagebücher vorstellen.

Donnerstag, 21. Juli 2016

[Leseliste] Was ich mir für den Rest der Sommerferien vornehme

Hallo ihr Lieben!
Bald geht es für mich ab in den Urlaub und da möchte ich euch mal kurz zeigen, welche Bücher ich mitnehmen werde und was ich in den Sommerferien so schaffen möchte. ;-)

Dienstag, 19. Juli 2016

[Tag] Zieh die Bücher an

Hallo meine Lieben!
Sorry, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Ich weiß auch nicht so genau, warum, aber in letzter Zeit konnte ich mich einfach nicht mehr zum Schreiben aufraffen. Dafür kommt aber jetzt ein wunderbarer Tag für euch! :-)

Sonntag, 26. Juni 2016

[Rezension] Lass uns fliegen

Titel: Lass uns fliegen
Autor: Katrin Bongard
Verlag: Oetinger
Erschienen am 27. Mai 2016
240 Seiten
12,99 € [D]
ISBN: 978-3-8415-0416-6

Klappentext: Wenn Tag und Nacht sich berühren: Vincent und Paulina kommen aus vollkommen unterschiedlichen Welten. Die fleißige Schülerin hat nichts mit Vincent, dem Kiffer, zu tun. Doch dann lernen sich die beiden in der Schreibwerkstatt besser kennen. Dort ist Raum für ihre Gedanken, Ängste und Wünsche. Trotzdem dauert es eine Weile, bis sich Vincent und Paulina für den Kurs öffnen können und sich schließlich ineinander verlieben. Ein beeindruckender Roman über Abhängigkeit, über das Erwachsenwerden, über Trauer und Liebe: aus zwei Perspektiven erzählt.

Sonntag, 12. Juni 2016

[Tag] Sweet Ice Cream

Hallo ihr Lieben!
Tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Heute habe ich einen besonders süßen Tag für euch. :-)

Montag, 30. Mai 2016

Endlich wieder Sommer - Lesesommer 2016!

Hallo ihr Lieben!
Auch wenn das Wetter bei uns noch grau und trüb ist, hat der Sommer für mich heute begonnen. Warum? Heute startet endlich wieder der zehnwöchige Lesesommer bei LovelyBooks! :-)

Dienstag, 24. Mai 2016

[Rezension] Half Lost

Achtung! Spoilergefahr! Das ist der dritte Band einer Trilogie. Hier findet ihr meine Rezension zum ersten Band.

Titel: Half Lost
Autor: Sally Green
Verlag: Penguin
Erschienen am 31. März 2016
352 Seiten
10,45 € [D] (Taschenbuch)
ISBN: 978-0-1413-5090-5

Klappentext: Nathan Byrn is running again. The Alliance of Free Witches has been all but destroyed. Scattered and demoralized, constantly pursued by the Council's Hunters, only a bold new strategy can save the rebels from total defeat. They need the missing half of Gabriel's amulet - an ancient artifact with the power to render its bearer invincible in battle.

But the amulet's guardian - the reclusive and awesomely powerful witch Ledger - has her own agenda. To win her trust, Nathan must travel to America and persuade her to give him the amulet. Combined with his own Gifts, the amulet might just be enough turn the tide for the Alliance and end the bloody civil war between Black and White witches once and for all...